Systemtreppenanlagen
 

Sie möchten Ihr Gebäude über eine Außentreppe erschließen und eine Verbindung von Außentüren über Laufgänge erstellen, dann sind Sie hier genau richtig. Ob es sich um ein Gebäude in Modulbauweise aus Stahl oder Holz, ein Massivgebäude aus Beton oder Mauerwerk handelt, Ihr Gebäude als Büro, Wohnung, Verwaltung, Schule, Kindertagesstätte oder Krankenhaus, sowie jeglicher Einsatz im öffentlichen und nicht öffentlichen Bereich, handelt. Wir liefern das passende Treppensystem für Ihren Anwendungsfall.

Wir bieten Ihnen passende Konzepte für Ihren entsprechend Einsatz als Haupt-, Neben-, Wartungs- oder Fluchttreppenanlage. Als Freiräume in der Gestaltung bieten wir Ihnen die Wahl, ob Sie nun eine Wangentreppe, eine Ein- oder Zweiholmtreppe, eine ein- oder mehrläufige Treppe mit Zwischenpodest, eine gewendelte Treppe oder Kombinationen der erwähnten Treppen benötigen. Die Beläge können neben Gitterrost oder Lochblechprägung auch als Tränenblech-Belag sowie diverse Stein- bzw. Granit-Belägen, gewählt werden. Die Geländer unterscheiden sich, abgesehen von der kreativen Formgabe, durch die verwendeten Materialien. Oft werden die feuerverzinkten Geländer mit Handläufen aus Edelstahl versehen um diese optisch zu verfeinern. Das richtige Konzept zur Umsetzung ihres individuellen Geschmacks und Stils auf Basis unseres Grundsystems, finden wir mit Ihnen. Gerne erhalten Sie eine umfassende Rundumberatung zur Realisierung ihres individuellen Vorhabens.

Unsere standardisierte, modulare Bauweise ermöglicht eine Anpassung an veränderte oder neue Einsatzgebiete Ihres Neubaus oder Bestandsgebäudes. Bestehende Systeme können gemäß Ihrer Wunschvorgabe erweiterungsfähig ausgeführt werden. Die Bauteile lassen sich einfach und schnell montieren. Auch befinden sich die technische Ausführung, sowohl im statischen als auch im Sicherheitstechnischen Bereich ständig auf aktuellem Niveau.

// Außentreppen- & Laufganganlagen

// Referenzen


© Hermann Metallbau GmbH